site:> Saint Josse frz > Églises et chapelles > F France > à suivre   

D'autres découvertes

Arras
Hier gibt es eine "Rue du Puits Saint Josse".

Beauvais
Im südlichen Querschiff glauben wir in der oberen Reihe der Heiligen unseren Pfarrpatron "St. "Osec" entdeckt zu haben.

Boqueho (südlich von St. Brieuc)
J-Statue aus einer zerstörten Kapelle.

Dompierre sur Authie
Hier gibt es eine Straße "Rue Saint Josse".

Hesmond
Hier gibt es eine Straße "Rue Saint Josse".

Mouriez
Die nahe Saint-Josse-au-Bois gelegene Kirche hat eine Statue des Heiligen.

Paris, Teppich
im Luvre befinden sich drei Stücke eines Teppichs aus der Zeit vor 961, in die - als "Leichentuch" - die Reliquien Jodoks im Reliquienschrein eingewickelt gewesen sind.

Ponthoile
In der Kirche St. Pierre, die auf das 12. Jahrhundert zurückgeht, steht eine Figur des Saint-Josse: Zwei Fotos aus der Homepage der Kirche.

Saint Brieuc
Die Basilika "Notre Dame d'Espérance" ist ein von außen nicht sonderlich beeindruckender Bau. Innen überraschen beachtliche Größe und beste Neugotik aus dem 19. Jh. über den Fundamenten einer älteren Kirche. Sie besitzt über 30 neugotisches Kirchenfenster in Spitzenqualität, darunter (im 5. Fensterbogen der Südseite) die Darstellung Jodoks in Prinzenkleidung. Im Rechteck darunter: Jodok feiert die Messe, umgeben von Engeln; eine Hand aus den Wolken segnet den Kelch.

Saulchoy >> Fotos <<
Ein Foto eines Kirchenfensters mit Jodok ist in St. Josse-sur-Mer ausgestellt.

Elsaß

Im 14. und 15. Jh bestanden an die 15 Stätten, die Jodok geweiht waren.

Thann:
An der Nordfassade der Kirche Saint Théobald die Statue eines gekrönten Heiligen.

Mühlhausen:
In "St. Etienne" wird Jodok in einem Kirchenfenster dargestellt.

Aspach-le Haut:
In der Pfarrei bei Thann sind Jodocus und Bartholomäus die Patrone: Moderner Jodok mit Pilgerstab. In der Nähe ein Wiesengelände "Jostmatte".