site:> Saint Josse frz > Tradition vivante > Confréries > Dernau   

Dernau: Jodokus-Bruderschaft

St. Johannes, Apostel
D-53507 Dernau, im Pfarrverband
Dernau-Rech-Mayschoß
Pastor Lothar Anhalt
Dorfstr. 84
53508 Mayschoß
Tel. 02643/ 1878
eMail: DasGemeindeleben(at)aol.com

"Die St.-Jodokus-Kapelle Dernau
steht oberhalb der Steinbergsmühle im Wald. Im Jahr 1908 wurde sie vom Theaterverein "Gemütlichkeit" Dernau gebaut. Seitdem fanden sich immer wieder Förderer, die sich um den Erhalt des Bauwerks bemühten. Langenfeld-Pilger legten die Kapelle in den Jahren 2003 bis 2008 trocken, fugten das Bruchsteinmauerwerk aus und stellten eine neue Sitzgruppe auf. Das Kapellenkreuz wurde retauriert und vergoldet, außerdem wurden die Fenstergitter erneuert. Anlässlich des 100-jährigen Bestehens der Kapelle stellten Gläubige aus dem Ort im Sommer 2008 einen Gedenkstein auf."
(aus: aw-wiki)

Die Bruderschaft von Dernau macht ihre Wallfahrt alljährlich am 3. Septemberwochenende (eine Ausnahme ist der Septembermonat, in dem es fünf Sonntage gibt - dann wird am 4. Wochenende gepilgert).

Die Wallfahrt nach Langenfeld findet 2012 am 22.9. und 23.9. statt.

Brudermeister der Jodokus-Bruderschaft sind:
1. Thomas Ley, 53507 Dernau, Tel.: 02643/ 7503,
eMail: TLey1967(at)aol.com 
2. Jürgen Marner, 53507 Dernau, Tel.: 02643/7152
3. Udo Sebastian, neuer Brudermeister (2011)

Die Bilder von Dernau verdanken wir Thomas Ley.

Wallfahrt in die Picardie 2008
Nachdem schon vor einigen Jahren der Wunsch aufkam, an die Wirkungsstätten des Hl. Jodokus nach Saint-Josse-sur-Mer in Frankreich zu pilgern, war es am 14. Juni 2008 endlich soweit. Im Jubiläumsjahr 2008 denn in diesem Jahr feiert die Jodokuskapelle oberhalb von Dernau ihr 100-jähriges Bestehen fuhren 34 gut gelaunte Pilgerinnen und Pilger mit Pastor Lothar Anhalt in aller Frühe los...

Für das Jahr 2012 ist eine Wallfahrt nach Saint-Josse-sur-Mer vom 1.6-3.6. in Planung.