Sie sind hier:> St. Jodok dt > J-Kirchen/Kapellen > D Deutschland > M... > Mühlhausen/Thürg.   
Die St. Jodocuskapelle im 15. Jahrhundert

Mühlhausen (Thüringen), J-Kapelle

99974 Mühlhausen
1324 wird die Kirche,
1343 das J-Patrozinium ausdrücklich bezeugt.
1577 wird sie abgerissen, nur die hölzerne Vorhalle blieb erhalten.

mehr:
Adolf Tilesius von Tilenau, Die hölzerne Kapelle des H. JODOKUS zu Mühlhausen in Thüringen, Beitrag zur Geschichte der deutschen Kunst im XIII. Jahrhundert, Leipzig 1850 (im Archiv):

Tilenau hat noch die wackligen Reste des sog. "Bahrhäuschens" kennengelernt, in dem das Totengräbergerät und die Beerdigungsrequisiten aufbewahrt wurden. Als es 1946 abgerissen wird, entdeckt er bemalte Bretter und setzt daraus die beiden Hälften der bemalten Decke wieder zusammen. In der Folge beschreibt er die verschiedenen Szenen aus dem Leben Jodoks/Judoks.