Sie sind hier:> St. Jodok dt > J-Kirchen/Kapellen > D Deutschland > E... > Endorf   

Endorf, ehem. Jodokus-Kapelle (Sauerland), jetzt St. Sebastian

Katholische Gemeinde St. Sebastian
Pfarrvikarie: Sebastianstr. 19
59846 Sundern-Endorf
Tel. 02933/2307

Die erste Endorfer Kirche stammte aus dem 15. Jahrhundert und war dem heiligen Jodokus geweiht.1769 erhielt Endorf eine Vikarstelle. Der Vikar sollte neben seiner Lehrertätigkeit auch eine Messe für die Alten und Schwachen abhalten, die Gesunden sollten weiterhin die Messe in Stockum besuchen. 1896 wurde sie wegen Baufälligkeit abgebrochen.

1898 wurde der neugot. Neubau eingeweiht und dem heiligen Sebastian gewidmet. "Es handelt sich um eine dreijochige Bruchsteinkirche mit eingezogenem Chorjoch." (Homepage)

1974/75 wurde die Kirche umfangreich saniert. Weil sie samt Innenausstattung sehr gut erhalten ist, hat sie der Landschaftsverband Westfalen-Lippe 2007 als "Kirche des Monats" ausgezeichnet.