Sie sind hier:> St. Jodok dt > J-Kirchen/Kapellen > F Frankreich > Yvias   

Yvias, Pfarrkirche St. Judoci

F-22930 Yvias
Canton de Paimpol
Bistum St. Brieuc
Bretagne
trägt den Titel einer Pfarrei seit 1240.

Anlässlich des Neubaus der Kirche 1865 wurde die alte abgetragen. Innen finden wir eine neugotische Ausstattung. Kanzel und Kantorenpult stammen angeblich aus der zerstörten Abtei Beauport.

An Sonntag nach dem 13. Juli ist feierliche Vesper; danach Prozession mit Statue und Fahne. Dabei wird eines der beiden bretonisches Jodokslieder "Sant Jeg" gesungen; zuletzt Freudenfeuer. Die Alten sprechen hier noch bretonisch.

Ein paar Meter talabwärts stand seit Ende des 15. Jh ein Oratoire des St. Judoce. Seit 1930 war sie nur noch eine Ruine und wurde 1964 durch die jetzige Kapelle - mit Elementen der alten (Figur und Glocke) - ersetzt.

Bitte ins Bild klicken: