Sie sind hier:> St. Jodok dt > Lebendige Praxis > Association dt   

L'Association "Saint Josse Europe"

Logo der Association von Jean-Claude Nison

Die Pfarrei St. Josse-sur-Mer hat keinen eigenen Pfarrer mehr. Ein Priester im nahen Montreuil ist nun zuständig für über 50 Orte, darunter St. Josse-sur-Mer. Eingedenk der langen Tradition Jodoks in Montreuil (mit zeitweise sogar zwei Jodokskirchen) nennt sich dieser riesige Pfarrverband "Paroisse St-Josse en Montreuillois".

Im Bewusstsein, dass die Verantwortung für das Weiterbestehen dieser Kultstätte nicht an einem überregionalen Pfarrer hängen darf, hat sich in St. Josse ein Verein gebildet, der vor Ort das "kultische und kulturelle Erbe" erhalten und pflegen will:

"SAINT JOSSE EUROPE"
Mairie
2 rue de la Mairie
62170 St. Josse

Kontakte in St. Josse-sur-Mer
Er hat die vordringliche Aufgabe, im Ort selber das Bewusstsein dafür wieder zu wecken, dass in St. Josse ein nahezu vergessenes Kultzentrum existiert, das überregionale Bedeutung hat/hätte. So begleitet der Verein mittlerweile nicht nur die Novene in der Pfingstwoche mit seinen Aktivitäten (Ausstellung, Pilgerzeichen...). Er schafft auch durch Ausstellungen und Vorträge im Laufe des Jahres eine breitere Basis in der Bevölkerung für dieses "kultische und kulturelle Erbe". 

Kontakt von St. Josse-sur-Mer aus
Der Verein ist sich auch bewusst geworden, dass die Pilger der Jodoksgemeinden von nah und fern nicht mehr von selber herbeiströmen, wie es noch bis ins letzte Jahrhundert hinein gewesen sein mag. Auch in den Jodoksgemeinden muss ja erst wieder das Bewusstsein dafür wachsen, dass das Zentrum der Jodoksverehrung in der Picardie liegt, also dort, wo Jodok gelebt hat. So führen die Wege nicht nur nach St. Josse-sur-Mer hin, sondern gehen auch von dort aus. Die neue Homepage www.saint-josse-europe.eu war als Brücke dazwischen konzipiert.

Der bisherige Präsident der Association J. C. Nison [bis Juni 2010] hat in vielfältiger Weise die Anliegen der Association in der Öffentlichkeit vertreten:
eMail: jcnison(at)free.fr

Das Modell der Abtei wie auch die vielen professionell gemachten Plakate für Pfingstwoche, Austellungen und Veranstaltungen, CDs und DVDs stammen von J. C. Nison:

Finanzierung

Wir alle arbeiten ehrenamtlich. Aber ohne Geld geht es auch hier nicht. Zum Beispiel finanzieren wir derzeit diese Homepage aus der privaten Geldbörse. Es gibt zwei Möglichkeiten, unser Anliegen zu unterstützen:

1. Die Association lädt ein, Mitglied zu werden (Anmeldeformular kommt noch). Sie hat einen Jahresbeitrag von 15,- angesetzt. Weil sich viele scheuen, sich gleich als Mitglied länger zu binden, sind natürlich auch Einzelspenden willkommen. Schatzmeister ist Philippe Navassartian:
eMail: philippe.navassartian(at)orange.fr

Association Saint Josse Europe
Compte: CCP No 16 343 00 H 026
IBAN:      FR41 2004 1010 0516 3430 0H02 695
BIC:        PSSTFRPPLIL

2. Falls Sie diese Homepage unterstützen wollen, wenden Sie sich an:
eMail: alfred-roessler(at)t-online.de

Bedenken Sie:
Weil das Steuersystem in Frankreich anders läuft, können wir nur eine Empfangsbestätigung verschicken, die aber beim deutschen Finanzamt nicht als Spendenquittung anerkannt wird.

*  *  *  *  *  *  *  *  *  *

Statuts de l'Association

2006 wurde folgende Satzung der Association verabschiedet:

statuts_17-02-06.pdf

Bei der Generalversammlung am 25. Mai 2010 wurden folgende Mitglieder der Association in den Vorstand gewählt:

Sébastien Béthouart, secrétaire
Christine Caron, secrétaire adjointe
Bernard Bonnet, membre actif
René Lefebvre, membre actif
Annick Daniel, vice-présidente
Philippe Navassartian, trésorier
Jean-Claude Nison, président (avec des réserves)
élus à l'unanimité