Sie sind hier:> St. Jodok dt > J-Kirchen/Kapellen > F Frankreich > Abtei Ferrières   

Ferrières en Gatinais

F-45210 Ferrières

Das junge Kloster St. Josse-sur-Mer hatte zunächst keinen eigenen Abt. Es unterstand mit Ferrières und anderen Klöstern dem Abt von Ferrières, dem die Einkünfte als Pfründe zuflossen.

Das Benediktiner-Kloster, im 7. Jh. gegründet und im 9. Jh. an der Spitze der benediktinischen Reform, hatte wegen seines Skriptoriums eine immense spirituelle Ausstrahlung. An seiner Spitze standen berühmte Persönlichkeiten, z. B. Alkuin, Abt und zugleich "Kultusminister" Kals d. Großen, der also gleichzeitig auch Abt von St. Josse-sur-Mer war. Er holte von hier auch seinen Nachfolger für Saint-Josse-sur-Mer.

 

Bitte ins Bild klicken: