Sie sind hier:> St. Jodok dt > J-Kirchen/Kapellen > B Belgien > Brüssel   

Brussel: Pfarrei Saint-Josse-ten-Noode

Paroisse Saint-Josse
Rue Saint-Josse- 62
B-1210 Bruxelles
Tel. 02/218 06 93

Curé:Luc ROUSSEL
Rue Seutin, 25 bte 2,
B-1030 Bruxelles,
Tél.: 02/648 54 36, GSM : 0478/46 84 22,
eMail: roussel.luc(at)skynet.be

Die Kirche gibt einem ganzen Stadtteil den Namen (siehe Wappen). Die Pfarrei gehört zu einem Pfarreiverbund aus fünf Kirchen, die alle an der gleichen Straße, am Weinberg, liegen. Deshalb trägt die gemeinsame Homepage auch diesen Namen. Fünf Straßenzüge führen auf die Kirche mit der unverkennbaren Fassade zu.

Es öffnet sich ein großer Kirchenraum, dessen unzählige Stühle auf eine rege Gemeinde schließen lassen. Die Zahl der Katholiken aber, die zum Gottesdienst kommen, ist klein geworden: samstags an die 50, sonntags an die 150. Überfüllt aber ist die Kirche, wenn am Sonntag die Chaldäische Kirche in aramäischer Sprache ihren Gottesdienst feiert.

Die große Zahl an Darstellungen des Kirchenpatrons St. Josse lässt darauf schließen, dass er sowohl für die Gemeinde wie auch für die Pilger, die unterwegs nach St. Josse-sur-Mer/Frankreich oder nach Spanien waren, eine große Rolle gespielt hat.

Der Pfarrpatron

Für Menschen in Not/ "ten Noode"

Zur Kirche gehört eine kleine Krypta, wo wir das Taufbecken finden. Gleich nebenan geht es weiter zur Küche, von der aus die täglichen Gäste bewirtet werden.

Die Pfarrei macht ihrem Namen "ten Noode" alle Ehre. Samstag und Sonntag werden mittags an Bedürftige bis zu 450 Essen ausgegeben, das von einem kleinen engagierten Team bereitet wird. 

Kirchenpatron

Größte J-Kirche

Der Innenraum

Die Krypta